Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wahl des 20. Deutschen Bundestages 2021


Wann wird gewählt?
Der 20. Deutsche Bundestag wird am 26. September 2021 in der Zeit von 8 bis 18 Uhr gewählt. 
 
Wie oft wird gewählt?
Alle 4 Jahre, Stichwahl ausgeschlossen. 
 
Wer wird gewählt?
Gewählt werden mindestens 598 Abgeordnete. Die Hälfte von ihnen wird in den 299 Wahlkreisen direkt bestimmt (= Erststimme), die anderen 299 über die Landeslisten der einzelnen Parteien (= Zweitstimme). Die tatsächliche Zahl der Bundestagssitze kann durch Überhangs- und Ausgleichsmandate abweichen.


Zur Bundestagswahl bildet Falkensee sowie die Stadt Ketzin an der Havel, die Gemeinden Brieselang, Dallgow-Döberitz, Schönwalde-Glien, Wustermark zusammen mit dem Landkreis Oberhavel den Wahlkreis 58 (Oberhavel-Havelland II).
 
Wer ist wahlberechtigt?
In Falkensee ist wahlberechtigt, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat, sowie einen ständigen Wohnsitz (d.h. einen gemeldeten Wohnsitz) hat oder sich sonst gewöhnlich in Falkensee aufhält. Wohnungslose oder im Ausland lebende Deutsche werden nur auf Antrag in das Wählerverzeichnis aufgenommen. 
 
Wie viele Stimmen hat jede/r Wahlberechtigte?
Jede Wählerin und jeder Wähler hat zwei Stimmen: Mit der Erststimme wird der oder die Wahlkreisabgeordnete im Wege der Direktwahl gewählt. Mit der Zweitstimme wählt man die Landesliste einer Partei.

 

Wo und wie kann ich wählen?
Alle Wahlberechtigten erhalten eine Wahlbenachrichtigung (ca. vier Wochen vor der Wahl). Diese enthält Ihre persönlichen Angaben, das Wahllokal, in welchem Sie am 26. September 2021 Ihre Stimme abgeben können, ob diese Einrichtung barrierefrei ist sowie die Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis geführt werden.


Bringen Sie am Wahltag bitte die Wahlbenachrichtigung und ein gültiges Ausweisdokument mit. 

 

Die Rückseite der Wahlbenachrichtigung beinhaltet einen Wahlscheinantrag, mit dem Sie auch die Briefwahl beantragen können. Haben Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten oder sollten die Angaben auf Ihrer Wahlbenachrichtigung nicht stimmen, so setzen Sie sich bitte zeitnah mit dem Fachbereich Wahlen der Stadt Falkensee in Verbindung. Sie erreichen den Fachbereich telefonisch unter 03322 281-515, per E-Mail an oder persönlich ab dem 23. August 2021 im Bürgeramt der Stadt Falkensee in der Poststraße 31 im Raum 0.6 (Erdgeschoss). Der Zugang ist barrierefrei.

 

Downloads:

 
See bei schönem Wetter