For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt
 

26. Frauenstammtisch

26. Frauenstammtisch
Frauenleben gestern, heute und morgen - Große Geschichten im Kleinen

 

Die Referentin Claudia von Gélieu regte an, einmal in die eigene Familiengeschichte zu blicken und sich zu fragen: Was machte meine Großmutter? Die rund 20 Frauen an diesem Abend nahmen die Aufforderung lebhaft an. Da wurde von einer Großmutter erzählt die Tänzerin war, einer Frau, die nach dem Tod des Mannes die Plantage weiterführte, Frauen, die als Missionarinnen unterwegs waren oder der Bäuerin, die mit anderen Frauen im Dorf den Alltag aufrecht erhielt, weil die Männer für den Familienunterhalt auswärts arbeiten mussten.  „Mein Großvater war Leiter eines Gefängnisses und meine Großmutter musste für die Häftlinge kochen“, erzählte eine Teilnehmerin. Die frauenhistorischen Expertin Claudia von Gélieu rückte diese, wie auch die anderen Geschichten in den historischen Kontext und konnte zur Überraschung der Enkelin berichten: „Ihr Großvater hat die  Stelle nur bekommen, weil er verheiratet war. Ihre Großmutter hat nicht nur gekocht, sondern auch die weiblichen Häftlinge betreut und für diese Arbeit hat sie keinen eigenständigen Lohn erhalten.“

In dieser Form beschäftigten sich die Teilnehmerinnen mit dem kompletten letzten Jahrhundert aus Frauensicht. Für die Töchter und Enkelinnen wünschten sie sich, dass die Männer mehr Verantwortung für die Familie und die tägliche Hausarbeit übernehmen. Für beide Geschlechter zusammen wünschten sie eine Arbeitswelt in der Zeit ist, Familie zu leben.

Frauenstammtisch2014_001Frauenstammtisch2014_002Frauenstammtisch2014_003Frauenstammtisch2014_004Frauenstammtisch2014_005