For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Kabarettistische Autorenlesung mit anschließender Autogrammstunde - Désirée Nick live am 1. März in der Falkenseer Stadthalle

Falkensee, den 22.02.2018

Die "spitzeste Zunge der Nation", gefeierte Entertainerin und gefragte Schauspielerin, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. „Gibt es ein Leben nach vierzig?“ und konsequent nachfolgend „Gibt es ein Leben nach fünfzig?“ standen viele Wochen auf der Bestsellerliste ebenso wie „Eva go home“ und „Was unsere Mütter uns verschwiegen haben“.

 

Ihr jüngstes Werk ist „Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt“ (Heyne). Am Donnerstag, 1. März 2018 um 20 Uhr stellt sie es in einer kabarettistischen Autorenlesung mit anschließender Autogrammstunde in der Stadthalle (Scharenbergstraße 15) ihrer Wahlheimatstadt Falkensee vor.

 

Charmant und bissig, kess und liebevoll setzt sich die Großstadtlady in den vermeintlichen Domänen der Männer durch. Denn auf viele Mannsbilder ist die moderne Frau nicht mehr angewiesen. Aber will sie deshalb auf den wahren Kerl im Leben gleich ganz verzichten? Nein! Sie muss sich nur gegen ihn behaupten! Gnadenlos frech und umwerfend komisch gibt „La Nick“ Episoden aus dem Schaukasten des Lebens zum Besten.

 

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.stadthalle-falkensee.de erhältlich.

 

Foto: Am Donnerstag, 1. März 2018 liest die