For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Traditionelles Stadtfest am 8. und 9. September

Falkensee, den 30.08.2017

Am zweiten Septemberwochenende 2017 lädt das beliebte Falkenseer Stadtfest kleine und große Besucher aus Falkensee und Umgebung auf den Falkenseer Campusplatz ein. Ausrichter des traditionellen Stadtfestes ist die Interessengemeinschaft Falkensee (IGF) mit Unterstützung der Stadt Falkensee

 

Der Startschuss zum Stadtfest fällt am Vorabend des Stadtfestes, 8. September, ab 19 Uhr mit den Auftritten von zwei Livebands auf dem Campusplatz. Unter dem Motto: „Music – Made in Falkensee“ treten mit „Kiki and the hats“ (Schülerband des Lise- Meitner-Gymnasiums Falkensee) und „Rocks Core“ zwei bekannte Lokalmatadore auf der Stadtfestbühne auf.


Am Samstag, 9. September erwartet die Stadtfest-Besucher ab 10 Uhr auf dem Campusgelände ein buntes Bühnenprogramm. Dazu laden zahlreiche Markt- und Mitmachstände von Falkenseer Vereinen, Unternehmen und Parteien zum Verweilen, Informieren und Mitmachen ein. Auf der Stadtfestbühne auf dem Campusplatz präsentieren sich unter anderem das Tanzensemble Regenbogen, die Funken des Falkenseer Karnevalsvereines „FKK 2000 e.V.“, die Kreativkita und der Turn- und Sportverein Falkensee e.V. (TSV) mit interessanten Vorführungen. Außerdem wird ein Moderator von „Radio Teddy“ das Sommerspiel des Senders spielen. Auch einen Clown bringen die Radiomacher mit, der vor Ort für gute Unterhaltung sorgen wird. An zahlreichen Essensständen wird allerhand Kulinarisches für die Besucher geboten. 


Das Abendprogramm bestreiten ab ca. 19 Uhr das Rock`n Roll-Duo „Valentino 66“ aus Braunschweig und die „TEST-Band“ – eine Top-Partyband aus Norddeutschland. Wie jedes Jahr bildet das spektakuläre Höhenfeuerwerk gegen 22 Uhr einen Höhepunkt des Festes.