For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

29. Hallenturnier um den Bürgermeisterpokal - Kartenvorverkauf ist gestartet

Falkensee, den 05.12.2018

Am Freitag, 28. Dezember startet um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) das beliebte Fußball-Hallenturnier um den Bürgermeisterpokal in der Stadthalle. Ausrichter ist wie in den Vorjahren der Traditionssportverein SV Falkensee-Finkenkrug e.V. Vereinsvorsitzender Sven Steller freut sich, auch in diesem Jahr wieder viele Mannschaften aus Falkensee und Umgebung für die Teilnahme im Kampf um den Bürgermeisterpokal gewonnen zu haben. Ihr fußballerisches Können werden in spannenden Lokal-Derbys neben den vier Herrenmannschaften vom SV Falkensee-Finkenkrug auch die Mannschaften vom Blau-Gelb Falkensee, SV Dallgow, Eintracht Falkensee, Seeburger SV, VfL Nauen und SG Schönwalder SV/TSV Perwenitz zeigen. Umrahmt wird das Turnier durch die Ehrung erfolgreicher Sportler des SV Falkensee-Finkenkrug durch Bürgermeister Heiko Müller. Anschließend ist eine Playersparty mit allen Fans im Foyer der Stadthalle geplant. Neben der Hallenatmosphäre und spannenden Spielen ist auch die Zuschauerverlosung ein jährliches Highlight. Neben Eintrittskarten für spannende Sportveranstaltungen winkt in diesem Jahr auch ein Fernseher als Hauptpreis. 

 

Karten sind ab sofort im Vorverkauf in der Trattoria Toscana (Finkenkruger Straße 61) und im Sports and more (Freimuthstraße 22) zu erworben. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Außerdem gibt es eine begrenzte Anzahl an VIP-Karten zum Preis von 40 Euro. Diese beinhalten neben einem reservierten Tribünenplatz auch Speisen und Getränke.

 

Foto: SV Falkensee-Finkenkrug lädt zum Traditionsturnier ein