For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Wählt uns! Brave Mädchen im Wahlfieber - Frauentagsfeier des BBZ

Falkensee, den 09.03.2017

80 Frauen ließen sich wieder von Frau Kreisschuh alias Dr. Ingrid Oelschlägel und ihrem Team bei der diesjährigen Frauentagsfeier des Falkenseer Beratungs- und Begegnungszentrums (BBZ) mitreißen. Neben kulturellen Einlagen, wie einer Square-Dance-Vorführung und einem Schuhplattler, stand die Feier ganz im Zeichen der kommenden Wahl. Wer ist die beste Kandidatin für Falkensee, fragten die BBZ-Mitarbeiterinnen. Damit es auch seriös zu geht, hatten sie Karla Korrektus alias Franziska Nauck eingekauft, die den Kandidatinnen auf den Zahn fühlte. Vorgestellt wurde die Partei von Frau Klein, die groß hinaus will, aber leider unter Vorspielung falscher Tatsachen bei einer unerlaubten  Kistenstapelaktion größer erscheinen wollte als sie faktisch ist. Frau Kreisschuh versprach mit ihrer Glückspartei Glück und  verteilte gleichnamige Kekse. Karla Korrektus schloss nach Verkostung messerscharf: "Jetzt bin ich aber immer noch nicht glücklich!" Die Weißwurst-Partei wollte unter dem Label Berlin schlicht bayrische Kost verkaufen. Und die Partei Durchschnitt versprach unter großem Jubel des Publikums ein Hallenbad mit Sauna zu günstigen Preisen. Mit Biss, Satire und viel Spaß wurde die politische Landschaft im Wahljahr aufs Korn genommen. Die Besucherinnen hatten sichtlich Spaß.

 

Fotoserien zu der Meldung


Brave Mädchen im Wahlfieber - Frauentagsfeier des BBZ (09.03.2017)