For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Süße Vierbeiner suchen liebevolles Zuhause (20.07.2010)

Sie würden bei schönstem Sommerwetter lieber mit ihren neuen Herrchen und Frauchen rumtollen: Für süße Rüden eines lieben Hundetrios sucht das Ordnungsamt der Stadt Falkensee jeweils ein neues Zuhause.

Ein richtiges Energiebündel ist der braun-schwarze Terriermischling (Foto „Terrier“). Der ca. sechs Monate alte Rüde ist noch im Welpenalter und ist ständig zum Spielen bereit. Deshalb bräuchte er noch einige erzieherische Maßnahmen, allerdings ist das liebe Tier bereits stubenrein. Der Hund wurde an der Förderschule in Falkensee aufgegriffen und ist zurzeit bei einer Pflegefamilie untergebracht.

Auch noch ein wenig ungestüm, aber sehr lieb ist der ockerfarbene Schäferhund-Retriever-Mischling (Foto „Schäferhund-Retriever"), der ein neues Zuhause sucht. Er ist ca. zwei bis vier Jahre alt und wurde schon einmal im März als Fundhund vermittelt. Leider musste ihn die Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen wieder abgeben. Der Vierbeiner ist gut mit anderen Hunden verträglich.

Bedauernswerterweise fand sich für den zutraulichen und lieben Neufundländer-Mischling (Foto „Neufundländer“) immer noch kein neues Zuhause. Der Rüde ist ungefähr fünf bis sieben Jahre alt und ein sehr ruhiger Hund. Sein schönes schwarzes Fell zieren wenige weiße Haare im Brustbereich. Das Tier wurde schon vor ca. drei Monaten auf den Wiesen entlang der Wismarer Straße gefunden.

Um den Tieren noch einen schönen Sommer im neuen Zuhause zu ermöglichen, melden sich die Hundebesitzer oder interessierte neue Halter bitte dringend im Ordnungsamt unter der Rufnummer 03322 281146 oder per Mail unter .

[alle Bildergalerie anzeigen]