MAFZ Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum GmbH Paaren

Vorschaubild

Gartenstraße 1 - 3
14621 Schönwalde-Glien

Telefon (033230 ) 74 - 0

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.brandenburghalle.de

Öffnungszeiten:
MAFZ Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum GmbH Paaren

Montag - Samstag: 7.00 - 20.00 Uhr
(Winterzeit 7.00 - 19.00 Uhr)
Sonntag und Feiertag: 9.00 - 20.00 Uhr
(Winterzeit 9.00 - 19.00 Uhr)

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr und natürlich nach Absprache.

Der MAFZ Erlebnispark umfaßt ca. 22 ha.


Lage: 16 km vor der Stadtgrenze Berlins direkt an der BAB 10 / Abfahrt Falkensee

 

Zusätzlich zu den Veranstaltungen sind ganzjährig viele Demonstrationsobjekte u.a. im Familien- und Haustierpark zu besichtigen.

 

Dazu zählen u.a.:
- Damwild und Muffelwild in Gehegehaltung,
- gefährdete alte Haustierrassen,
- der Schau- und Demonstrationsgarten mit dem Brandenburger Wäldchen und typischen einheimischen Baumarten, der Gräsergarten mit Anpflanzungen nachwachsender Rohstoffe und ein Energiewald, sowie Beerenobstschaupflanzungen und ein Weinberg,
- alte Landtechnik,
- eine Schaukäserei,
- der Wildobstgarten und die Streuobstwiese

 

Zusätzlich werden nach vorheriger Anmeldung angeboten:
- Geländeführung,
- Pony- oder Eselreiten, Kutsch- und Kremserfahrten,
- Besichtigung der Schaukäserei


Aktuelle Meldungen

7. Havelländer Familientag im MAFZ-Erlebnispark - Mitmachen, dabei sein, Spaß haben

(19. 03. 2014)

„Leicht(ter) gekocht für Kinder“ heißt es erstmals in der MAFZ Erlebnisküche zum „Havelländer Familientag“. Gekocht wird von und mit der Wildauer Service GmbH. Einen Kletterturm erklimmen, die Hüpfburgen erobern, in der Havelbus-Schule Wichtiges zum Verhalten im Straßenverkehr lernen, Neues über die Jugendarbeit der Feuerwehr erfahren, dies sind weitere der angebotenen Aktionen am 29. März von 12 bis 17 Uhr im Erlebnispark Paaren. Und wer zu Hause ein Kaninchen hat, der kann es gerne mitbringen (wir bitten um Anmeldung), denn der Landesverband der Rassekaninchenzüchter Berlin-Mark Brandenburg wird die Tiere professionell bewerten und Tipps und Anregungen zur Haltung, Fütterung und Pflege geben. Jeder junge Tierhalter erhält eine Urkunde.

 

Viele kreative Angebote an diesem Tag fordern sowohl Kinder als auch deren Eltern.  Unter dem Motto „Mitmachen, dabei sein, Spaß haben“ veranstalten in einer Gemeinschaftsinitiative der Arbeiter-Samariter-Bund,  die Arbeiter – Samariter – Jugend, der evangelische Kirchenkreis Nauen-Rathenow und der MAFZ Erlebnispark Paaren den inzwischen 7. „Havelländer Familientag“. Dank der Mithilfe zahlreicher Akteure und ehrenamtlicher Helfer wird auch dieser Familientag ein tolles Erlebnis für die ganze Familie werden. Ein buntes Bühnenprogramm, von Kindern gestaltet, rundet das vielfältige Programm ab. Wem der Trubel einmal zu bunt wird, der kann die Tiere im Familien- und Haustierpark besuchen. Zum Verweilen lädt ebenfalls der Panoramapavillon ein. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Der Eintritt ist frei.

 

Foto zur Meldung: 7. Havelländer Familientag im MAFZ-Erlebnispark - Mitmachen, dabei sein, Spaß haben
Foto: Bild vom Familientag

Jugendfeuerwehr Falkensee startet ins Ausbildungslager

(21. 06. 2012)

Die Jugendfeuerwehr Falkensee startete am Donnerstag, 21. Juni 2012, ins Ausbildungslager der Jugendfeuerwehren des Landkreises Havelland, welches 2012 sein 20. Jubiläum feiert.

Dieses Jahr findet das Lager zum ersten Mal im Erlebnispark des Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrums (MAFZ) in Paaren/Glien statt. Mehr als 600 Kinder und Jugendliche aus dem Havelland sowie den umliegenden Landkreisen werden eine Ausbildung in den Bereichen Erste Hilfe, Verkehrserziehung sowie Sucht- und Drogenprävention bekommen.

Auch eine polnische Jugendfeuerwehrgruppe nimmt an diesem Lager teil. Höhepunkte sind zum einen der große Begrüßungsappell am heutigen Tag, zum anderen der Tag der offenen Tür am Samstag, 23. Juni 2012, der um 13 Uhr beginnt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Tag der offenen Tür zu besuchen. Als Ehrengast wird Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck erwartet, auch Bürgermeister Heiko Müller besucht die jungen Kameradinnen und Kameraden dort im Ausbildungslager.

Die Falkenseer Jugendfeuerwehr hat im März dieses Jahres bei einer Stadtwette mit dem Radiosender BB Radio 500 Euro gewonnen, die nun für den Aufenthalt im Ausbildungslager genutzt werden.

Foto zur Meldung: Jugendfeuerwehr Falkensee startet ins Ausbildungslager
Foto: Jugendfeuerwehr Falkensee startet ins Ausbildungslager