Link verschicken   Drucken
 

ABGESAGT Offener Treff zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ in Falkensee – nichts über uns ohne uns“ lädt ein

16. 07. 2020 um 18:00 Uhr

Der Offener Treff zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ in Falkensee – nichts über uns ohne uns“ lädt immer am 3. Donnerstag im Monat von 18 bis 20 Uhr in das Musiksaalgebäude (Am Gutspark 4) ein. Alle Menschen sind herzlich willkommen, sich zu verschiedenen Themen auszutauschen.

 

Der Veranstaltungsort ist ebenerdig und mit einem Aufzug zu erreichen. Die gesamte Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt. Wenn darüber hinausgehende Vorkehrungen benötigt werden, ist bitte baldmöglichst mit den Initiatoren/Innen des Vorbereitungskreises zum OT per E-Mail an Kontakt aufzunehmen.

 

Weitere Infos über den Offenen Treff sind im Hauptmenü unter Familienfreundliche Stadt - Menschen mit Behinderungen - „Nicht über uns ohne uns..." – Offener Treff zur Behindertenrechtskonvention in Falkensee oder auf der Beiratsseite unter http://www.beirat-falkensee.de zu finden.

 

Auch in 2020 geht es mit dem Offenen Treff wie gewohnt an jedem 3. Donnerstag im Monat weiter:
 20.02. – 19.03. – 18.04. – 18.06. – 20.08. – 17.09. – 19.11.

 
 

Veranstaltungsort

Musiksaalgebäude am Gutspark (Erd- und Obergeschoss für Rollstuhlfahrer/in zugänglich)

Am Gutspark 4
14612 Falkensee

 

Veranstalter

Offener Treff zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ in Falkensee – nichts über uns ohne uns“

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]