For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Wildkräuterführung: Der goldene Herbst – Teil II

14.10.2018 um 10:00 Uhr

Die Natur erleben, sehen, fühlen, riechen und schmecken! Am Sonntag, 14. Oktober 2018 von 10 Uhr bis ca. 12.30 Uhr, findet die letzte Wildkräuterführung 2018 statt. Mit Kräuterfee Tina (Martina Bauer) die Heil- und Wildpflanzen unserer Region kennen und bestimmen lernen.

 

Dabei erfahren Interessierte Wissenswertes über deren Geschichte, Verwendung in der Küche und in der Heilanwendung. In kleinen Gruppen von max. 12 Personen wird die Natur in und um Falkensee erkundet. Pflanzen werden gesammelt und gleich verarbeitet z.B. Tinktur, Heilöle, Liköre, Salze, Butter u.v.m. Also Körbchen oder Stofftasche, Schere und ein leeres Marmeladenglas (Größe 300 ml) nicht vergessen. Eine Lupe wäre von Vorteil, so dass Kräuterfee Tina die Details der einzelnen Pflanzen zeigen und erläutern kann.

 

Der Unkostenbeitrag pro Person beträgt 15 Euro, für Kinder (12 Jahre bis 16 Jahre) 7 Euro. Um eine Anmeldung über die Internetseite unter https://www.kraeuterfeetina.de/ oder eine telefonisch unter 03322 426639 wird unbedingt gebeten.

 

Bei allen Veranstaltungen ist eine (dem Wetter) angepasste Kleidung, festes Schuhwerk und Beinschutz ratsam, weil die Exkursion bei jedem Wetter stattfindet und auch manchmal durch unwegsames Gelände führt.

 

Treffpunkt: Spielplatz Waldheim, Hirschsprung, 14612 Falkensee

Achtung! Wildkräuter wachsen an unterschiedlichen Orten, deshalb können die Treffpunkte bei den einzelnen Exkursionen variieren, sind aber alle in Falkensee und Umgebung.

 

Veranstaltungsort

Spielplatz Waldheim, Hirschsprung, 14612 Falkensee

 

Veranstalter

Kräuterfee Tina

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]