Ausstellung: Mit Chic und Charme aus Falkensee - Modezeichnungen von Irena von Rügen

12. 09. 2021 bis 27. 02. 2022

„Wir haben etwas für Euch zusammengestellt“. Mit diesen Worten wurden dem Museum in Falkensee im Jahr 2014 zwei Kartons übergeben. Sie enthielten Teile des Nachlasses von Irena von Rügen. Die Modezeichnerin Irena von Rügen war keine Unbekannte. Das Museum besaß von ihr einige wenige kunstgewerbliche Arbeiten und Aquarelle. Doch ansonsten lagen ihr Leben und ihr Schaffen als Modezeichnerin im Dunkeln. In dieses Dunkel kam nun mithilfe der beiden Kartons Licht u.a. mit Briefen, persönlichen Dokumenten und vor allem zahlreichen Modezeichnungen. In den darauffolgenden Jahren wuchs der Sammlungsbestand durch weitere Schenkungen und Ankäufe an. Dazu zählen u.a. Modezeitschriften, Schnittmustervorlagen und Modekataloge mit Zeichnungen von Irena von Rügen. Damit war im Museum Falkensee die Idee geboren, weiter zu recherchieren, Kleider nachzuschneidern und mit einer Ausstellung die Modezeichnerin Irena von Rügen vorzustellen. Die Sammlung des  Museums zu Irena von Rügen umfasst heute 150 Modezeichnungen, Zeichnungen, Dokumente, Fotografien und kunstgewerbliche Arbeiten. Eine Ausstellung des Museums der Stadt Falkensee in Zusammenarbeit mit dem Modemuseum Meyenburg.

 

Ausstellung:  vom 12. September 2021 bis 27. Februar 2022

 

ACHTUNG:

 

Es gilt die 2G-Plus-Zugangsregel. Das bedeutet, dass vollständig Geimpfte und nachweislich Genesene, die einen aktuellen, negativen Testnachweis vorzeigen, Zutritt gewährt wird. Personen, die eine Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) erhalten haben, und alle Kinder unter 6 Jahren sind von dieser Testpflicht ausgenommen. Die Testpflicht gilt auch nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die vollständig geimpft oder nachweislich genesen sind (Impf- bzw. Genesenennachweis). Nicht geimpfte und nicht genesene Schülerinnen und Schüler haben mit dem Testnachweis im Rahmen der regelmäßigen Schultestungen (Selbsttest) Zutritt.

 

Schnelltestnachweise dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Eine Übersicht der Falkenseer Schnelltestzentren finden Interessierte unter www.falkensee.de/schnelltestzentrum.

 

Plakat zur Ausstellung im pdf-Format

Veranstaltungsplan 2021-2022

 
Ausstellung vom 12. September 2021 bis 27. Februar 2022
Ausstellung vom 12. September 2021 bis 27. Februar 2022

Foto zur Veranstaltung

Foto zur Veranstaltung

Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Museum und Galerie Falkensee (Hinterer Eingang für Rollstuhlfahrer/in zugänglich)

Falkenhagener Str. 77
14612 Falkensee

Telefon (03322) 2 22 88
Telefax (03322) 2 22 88

E-Mail E-Mail:
www.museum-galerie-falkensee.de

Öffnungszeiten:
Di, Mi 10–16 Uhr
Do, Sa, So 14–18 Uhr
Mo, Fr, feiertags geschlossen

 

Veranstalter

Verein der Freunde und Förderer von Museum und Galerie Falkensee e. V.

Falkenhagener Str. 77
14612 Falkensee

Telefon (03322 ) 2 22 88 (Kontakt über Museum und Galerie)

E-Mail E-Mail:
www.museum-galerie-falkensee.de/

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
 
See bei schönem Wetter