For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt
 

Leitbild


Allgemeines

Aktiv-Sport ist eine Plattform der Falkenseer Sportvereine e.V..

Die im Aktiv-Sport zusammengeschlossen Sportvereine repräsentieren eine große Anzahl Falkenseer Bürger. Sie bekennen sich zu den Grundwerten des Sports und pflegen die Kom-munikation und den Erfahrungsaustausch untereinander.

Das gemeinsame, sachliche Arbeiten erfolgt unter Achtung und Respektierung der Interessen und Möglichkeiten der einzelnen Vereine. Im Aktiv-Sport werden gemeinsame Anliegen aller Vereine aufgegriffen.

Das gemeinsame und geschlossene Handeln erhöht das Ansehen und die Akzeptanz des Sports in der Stadt Falkensee und darüber hinaus.

Jeder Verein hat das Recht, ohne Angabe von Gründen Entscheidungen abzulehnen, die sei-nen Interessen oder Möglichkeiten widersprechen. Jeder Verein hat aber auch die Pflicht, ge-meinsame Aktionen und Vorhaben gründlich, fair, kompromissfähig und sachlich zu prüfen, um im Interesse aller gemeinsam handeln zu können.


Ziele

  • Die im Aktiv-Sport repräsentierten Vereine setzen sich dafür ein, dass für alle Vereine entsprechend der jeweiligen Satzung optimale Bedingungen geschaffen werden, die die vielfältigen sportlichen Angebote entsprechend der Kapazitäten und Möglichkeiten erweitern.
  • Ein besonderes Augenmerk im Aktiv-Sport gilt der Entwicklung des Kinder- und Jugend-sports in seiner vollen Vielfalt.
  • Durch ein gemeinsames Wirken im Aktiv-Sport soll die Präsenz in den gesellschaftlichen Gremien erhöht werden. Dadurch gelangt der Sport mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit und die jeweiligen Interessen können wirksamer durchgesetzt werden.
  • Durch die Arbeitsweise des Aktiv-Sport sollen sich die Falkenseer Vereine e.V. in ihrer Arbeit gestärkt und unterstützt sehen.
  • Im Aktiv-Sport werden alle Änderungen der Vergabekriterien für die Sportstättennutzung besprochen.
  • Die im Aktiv-Sport repräsentierten Vereine wollen sich noch stärker zu einem Partner der Kommune entwickeln. Ziel ist es, bei größeren kommunalen Entscheidungen, die den Sport oder die Sportstätten betreffen, Vertreter des Aktiv-Sport mit einzubeziehen.
  • Die sich in Zusammenarbeit mit der Stadt bewährte Sportlerehrung wird vom Aktiv-Sport unterstützt.
  • Die im Aktiv-Sport vertretenen Vereine streben die Erstellung und Nutzung einer Inter-netpräsenz an.
  • Durch die Öffentlichkeitsarbeit von Aktiv-Sport (Presse/ Internet/ Regionalfernsehen) sollen die Vereine in der Stadt und im Umland stärker repräsentiert werden.