"Nein zu Gewalt!" - Beratungs- und Hilfsangebote

 

 


 

Häusliche Gewalt ist nicht nur eine Angelegenheit zwischen Partnerinnen und Partnern in einer Beziehung. In Familien sind meist auch die Kinder betroffen, sei es, weil sie im Haushalt leben und Situationen häuslicher Gewalt miterleben oder aber, weil sie selbst Opfer von Misshandlungen oder sexuellem Missbrauch werden. Zunehmend rückt auch das Thema „Gewalt in der Pflege“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Zudem wird in Fachkreisen immer wieder betont, wie wichtig neben der Betreuung der Opfer von Gewalt auch die Täterarbeit ist.

 

Daher werden im Folgenden nicht nur Beratungs- und Hilfsangebote für Frauen aufgeführt, sondern auch Angebote für andere Gruppen.

 

Hilfsangebote für Frauen

 

Psychosoziale Beratung bei häuslicher Gewalt im Bürgeramt der Stadt Falkensee
An jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat findet im Bürgeramt eine psychosoziale Beratung bei häuslicher Gewalt durch Mitarbeiterinnen des Beratungs- und Krisenzentrums für Frauen Rathenow statt. Eine vorherige Terminvereinbarung unter 03385/503-615 wird empfohlen.


Im akuten Notfall sollten Sie die Polizei (110) und den Bereitschaftsdienst des Beratungs- und Krisenzentrums kontaktieren. 
Bereitschaftsdienst Telefon: 0179/6699-809
E-Mail: 
Internet: www.frauenhaus-rathenow.de

 

Bundesweites Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
Kostenlose Hotline: 08000 116 016 (24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr)
Die Beratung wird in 17 Sprachen angeboten (auch in Leichter Sprache und Gebärdensprache) - per E-Mail und Chat unter www.hilfetelefon.de

 

Berliner Wegweiser für von häuslicher Gewalt betroffene Migrantinnen

Mehr Informationen sind hier zu finden. 

 

Vertrauliche Spurensicherung nach Vergewaltigung

Mehr Informationen sind hier zu finden.

 

Wunsch auf Anonymität in der Schwangerschaft
"Schwanger? Und keiner darf es erfahren? - Wir helfen - anonym und sicher"
Hilfetelefon: 0800 40 40 020

Mehr Informationen sind hier zu finden. 

 

 

Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche

 

Nummer gegen Kummer

Kinder- und Jugendtelefon - kostenlose telefonische Beratung montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr unter der Nummer 116 111

Online-Beratung:    

  • Chatberatung mittwochs und donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr
  • An die Mail-Beratung können Kinder und Jugendliche täglich rund um die Uhr schreiben.


Hilfe-Telefon Sexueller Missbrauch

"Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich Sorgen um ein Kind machen."
Montags bis freitags unter der Nummer 0800 22 55 530

Mehr Informationen sind hier zu finden.


Hilfe-Portal Sexueller Missbrauch
Hier sind zahlreiche spezialisierte Fachberatungsstellen mit unterschiedlichen Beratungsschwerpunkten aufgeführt.

 

 

Hilfsangebot für gewaltbetroffene Männer

 

Hilfetelefon Gewalt an Männern
Telefon: 0800 1239900

Die Sprechzeiten des Hilfetelefons und weitere Informationen finden Sie hier.  

Hilfe per Sofort-Chat oder E-Mail gibt es unter diesem Link.

 

 

Hilfsangebot bei Gewalt in der Pflege

 

Pflege in Not: Beratungs- und Beschwerdestelle bei Konflikt und Gewalt in der Pflege älterer Menschen
Angebote für Gepflegte, pflegende Angehörige, Pflegepersonal, Pflegeeinrichtungen und für Freunde, Nachbarn...

Weitere Informationen sind hier zu finden und telefonisch unter 030 / 69 59 89 89.

 

 

Angebot für Opfer von Gewalt

 

Opfer-Telefon 116 006 des WEISSEN RINGS
Ein Hilfsangebot des WEISSEN RINGS an 7 Tagen die Woche von 7 bis 22 Uhr. Bundesweit. Kostenfrei. Anonym. 

Die geschulten, ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater am Opfer-Telefon gehen auf Sie ein, wenn Sie Unterstützung nach einer Straftat brauchen oder in Vertretung für jemanden anrufen.

 

Sie können sich auch an die Außenstelle Havelland als lokalen Ansprechpartner in Sachen Kriminalprävention und Opferhilfe wenden:

Außenstellenleitung: Renate Wegener
Mobil: 0151/55164703
E-Mail:

Internet: havelland-brandenburg.weisser-ring.de

 

 

Fehlt ein wichtiges Beratungs- oder Hilfsangebot?

 

Bitte wenden Sie sich an:

 

Kontakt  
Kontakt:
   

Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte

Juliane Wutta-Lutzmann

Büro für Vielfalt     

Musiksaalgebäude, 1. Obergeschoss, Aufzug vorhanden                                                             
Am Gutspark 4
14612 Falkensee                                           

Telefon: 03322 281119         
E-Mail:  


Termine

nach Vereinbarung

 
See bei schönem Wetter