Wahlen 2021


Das Falkenseer Wählerverzeichnis zur Bundestagswahl am 26. September 2021 wurde erfolgreich erstellt. Alle wahlberechtigten Personen, die am Stichtag 15. August 2021 mit Haupt- oder alleinigen Wohnsitz in Falkensee gemeldet waren, sind darin aufgenommen und erhalten in den nächsten Tagen ihre Wahlbenachrichtigungen auf dem Postweg zugesandt. Wer in den nächsten Tagen keine Wahlbenachrichtigung erhält, wendet sich bitte dringend wegen der Überprüfung des Wählerverzeichnisses an die Wahlbehörde.

 

Online können die Briefwahlunterlagen ab sofort unter diesem Link beantragt werden. Zudem besteht ab Montag, 23. August zu folgenden Zeiten die Möglichkeit, direkt im Bürgeramt die Briefwahlunterlagen abzuholen oder auszufüllen:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag        9 bis 18 Uhr
  • Mittwoch und Freitag                       9 bis 13 Uhr

 

Der Zugang erfolgt über den Eingang „Information“ im Bürgeramt in der Poststraße 31. Barrierefrei erreichen Sie das Briefwahllokal über den Aufzug auf der Rückseite des Bürgeramtes (Parkplatzseite). Im Bürgeramt gilt Maskenpflicht und die Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln. Zur Kontaktreduzierung nutzen Sie bitte bevorzugt die Möglichkeit der schriftlichen Beantragung und Zusendung der Briefwahlunterlagen.

 

Für Fragen steht das Team des Fachbereichs Wahlen um Wahlleiter Mathias Techen unter den Rufnummern 03322 281510 oder 03322 281154 oder per E-Mail an gern zur Verfügung.