For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt
 

Veröffentlichung der Wahl- und Nominierungsergebnisse


 

Falkensee, 12. Juli 2017

 

Die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung (SVV) haben auf ihrer Sitzung am 5. Juli 2017 die neuen Mitglieder des Falkenseer Seniorenbeirates gewählt. Im Vorfeld hat die Stadtverwaltung der SVV die nach Anzahl der abgegebenen Stimmen geordnete Nominierungsliste zur Entscheidung übergeben. Gemäß Paragraph 4a Absatz 3 Satz 1 der Hauptsatzung der Stadt Falkensee war der Seniorenbeirat durch verbundene Einzelwahl zu wählen, d.h. bei der Abgabe der Stimmen waren die Mitglieder der SVV nicht an die Reihenfolge der Nominierungen gebunden. Die Kandidatinnen und Kandidaten mussten die Mehrheit der Stimmen der Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung erhalten, siehe Paragraph 40 Absatz 2 der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg. Da diese Vorgabe nur sechs der 13 Nominierten erreichten, fand zwischen den zwei Plätzen mit den nächsthöchsten Stimmenanzahlen (sieben und acht) eine Stichwahl statt. Mit 23 zu 5 Stimmen konnte Johannes Walther diesen zweiten Wahldurchgang für sich entscheiden.

 

In den Falkenseer Seniorenbeirat neu gewählt sind Ulf Hoffmeyer-Zlotnik, Dr. Margot Kleinert, Ingeborg Haase, Wolfgang Quante, Hannelore Lenski, Cornelia Hennefuß und Johannes Walther.

 

Die Wahlperiode des neu gewählten Seniorenbeirates dauert bis zur Neuwahl im Jahr 2020 an. Die Wahl der Ersatzpersonen erfolgt nach der Sommerpause in der Sitzung der Stadtverordneten im September 2017.

 

Stimmenverteilung SVV:

 

Name                                

Ergebnis der SVV-Wahl

(1. Durchgang)

  Stimmenanteil      Stichwahl   
Ulf Hoffmeyer-Zlotnik 26 > 50 %  
Dr. Margot Kleinert 24 > 50 %  
Ingeborg Haase 24 > 50 %  
Wolfgang Quante 24 > 50 %  
Hannelore Lenski 22 > 50 %  
Cornelia Hennefuß 21 > 50 %  
Klaus-Peter Mentzel 11 < 50 % 5
Johannes Walther 8 < 50 % 23
Hans-Ulrich Rhinow 7 < 50 %  
Nestor Birger Bachmann 6 < 50 %  
Dr. Reinhard Göltenboth 5 < 50 %  
Renate Thiemann 4 < 50 %  
Klaus Dieter Fähling 1 < 50 %  

 

Ergebnisse des Nominierungsverfahrens

 

Vom 15. Mai bis zum 30. Juni 2017 fand das Nominierungsverfahren für den Falkenseer Seniorenbeirat in Form einer Briefabstimmung statt. 11.608 Abstimmungsberechtigte waren zur Stimmabgabe aufgerufen. Insgesamt erreichten 4167 Wahlbriefe die Stadtverwaltung und wurden am 3. Juli zur Auszählung geöffnet. Von den eingegangenen Briefabstimmungsunterlagen waren 342 aufgrund von Fehlern zu beanstanden. So mussten allein rund 300 Briefe wegen Unvollständigkeit zurückgewiesen werden, weil der Abstimmungsschein den Unterlagen nicht beigefügt war. Von den 3825 auszuzählenden Stimmzetteln waren 22 ungültig, so dass sich insgesamt 3803 gültige Stimmen auf die 13 Nominierungsvorschläge verteilten.

 

Stimmenverteilung Nominierungsverfahren:

 

          Name                                       Ergebnis der Nominierung 
1. Ulf Hoffmeyer-Zlotnik 671
2. Dr. Margot Kleinert 533
3. Ingeborg Haase 498
4. Cornelia Hennefuß 377
5. Klaus-Peter Mentzel 358
6. Wolfgang Quante 225
7. Hannelore Lenski 207
8. Johannes Walther 206
9. Dr. Reinhard Göltenboth 192
10. Renate Thiemann 170
11. Klaus Dieter Fähling 149
12. Hans-Ulrich Rhinow 137
13. Nestor Birger Bachmann 80
 

 

Übersicht der Mitglieder des neu gewählten Falkenseer Seniorenbeirates

 

Haase, Ingeborg

Geburtsjahr 1951

Rentnerin/Betriebswirtin

Adornostraße 33, Falkensee

Haase, Ingeborg

Hennefuß, Cornelia

Geburtsjahr 1953

Rentnerin

Blumenstraße 15, Falkensee

Cornelia Hennefuß

Hoffmeyer-Zlotnik, Ulf

Geburtsjahr 1950

Rentner

Rathenaustraße 4 a, Falkensee

Hoffmeyer-Zlotnik, Ulf

Dr. Kleinert, Margot

Geburtsjahr 1933

Pädagogin

Adornostraße 30, Falkensee

Dr. Kleinert, Margot

Lenski, Hannelore

Geburtsjahr 1939

Rentnerin / Physiotherapeutin

Berliner Straße 39, Falkensee

Lenski, Hannelore

Quante, Wolfgang

Geburtsjahr 1946

Rentner/Ehrenamtler

Krummer Luchweg 79, Falkensee

Quante, Wolfgang

Walther, Johannes

Geburtsjahr 1953

Rentner

Bussardstraße 18, Falkensee

Walther, Johannes