For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Ratsinformationssystem der Stadt Falkensee

Mitgliederbereich
   

Dezernent Dr. Harald Sempf

Foto:
Anschrift: Falkenhagener Straße 43/49
14612 Falkensee
Kontaktnummern:
Telefon (03322) 281130 (Sekretariat)
Telefax (03322) 281102
E-Mail: E-Mail
Sprechzeiten:

 Dienstag 13 bis 18 Uhr (nach vorheriger Vereinbarung)

Beschreibung:
 
Zur Person

 

Harald Sempf wurde 1966 in Potsdam-Babelsberg geboren. Nach dem Abschluss der allgemeinbildenden Oberschule 1983 begann er seine Berufsausbildung als Drucker mit Abitur bei der Märkischen Volksstimme (heute: Märkische Allgemeine Zeitung) in Potsdam, die er 1986 erfolgreich abschloss. Den Wehrdienst leistete er auf einem Raketenschiff der Volksmarine von 1986-1989 in Dranske auf der Insel Rügen. Seine Koje ist auf dem heutigen Museumsschiff in Peenemünde auf der Insel Usedom noch zu besichtigen (Schiff 575). 1989 begann er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Ökonomie (heute: Hochschule für Wirtschaft Berlin).

 

Nach dem Abschluss 1994 begann er ein Promotionsstudium an der Universität Potsdam in Volkswirtschaftslehre. Das Thema seiner Doktorarbeit lautete: „Regionale Wirtschaftspolitik vor dem Hintergrund des regionalen Standortwettbewerbs. Eine Untersuchung am Beispiel des Landes Brandenburg" (http://verlag.ub.uni-potsdam.de/b_f_wirt.pdf). Er lehrte und forschte als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Regionale Wirtschaftspolitik bis zur Verteidigung seiner Dissertation 2002. Auslandsaufenthalte führten ihn in dieser Zeit auch zu Vorträgen und Lehraufträgen nach Russland, in die USA und nach Polen. Während dieser Zeit hat er immer auch interdisziplinär und praxisorientiert gearbeitet, so von 1993-1994 im Referat Wirtschaft, Finanzen und Treuhandanstalt in der Staatskanzlei von Manfred Stolpe, 1995 im Landtag Brandenburg im Arbeitskreis Wirtschaft unter Leitung des damaligen Landtagsabgeordneten und heutigen Bürgermeisters von Falkensee, Heiko Müller. 1999 bis 2000 unterstütze er die Vorsitzende des Wissenschaftsausschusses des Landtages Brandenburg Angelika Thiel-Vigh als Büroleiter. 2001-2004 war Harald Sempf als persönlicher Referent unseres Landrates, Dr. Burkhard Schröder, beim Landkreis Havelland tätig. Von Rathenow wechselte er in der Funktion des Büroleiters zum Landkreis Teltow-Fläming nach Luckenwalde. 

 

Gut drei Jahre später kam er zurück ins Havelland nach Falkensee. Seit 2008 leitete er hier das Rechtsamt und das Büro des Bürgermeisters Heiko Müller. Nebenberuflich lehrt Harald Sempf heute das Fach Volkswirtschaftslehre z.B. an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Potsdam. Er bildet dort u.a. Verwaltungsfachleute für brandenburgische Kommunen aus.

 

Dr. Harald Sempf ist außerdem Reserveoffizier der Bundeswehr. Er ist im Stab des Landeskommandos Brandenburg während seiner Einsätze für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die zivil-militärische Zusammenarbeit der Bundeswehr mit den Landkreisen und kreisfreien Städten Brandenburgs insbesondere für den Katastrophenschutz verantwortlich.

Harald Sempf ist Mitglied der SPD Brandenburg. Für die SPD arbeitet er ehrenamtlich als Revisor im Landesvorstand. Ferner ist er als Schatzmeister im geschäftsführenden Landesvorstand der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (Landesverband Brandenburg)  tätig. 

 

Er ist leidenschaftlicher Badminton-Spieler und nimmt gern jederzeit Herausforderungen von spielinteressierten Amateuren an. Allerdings verliert er, wie alle im Sternzeichen Löwe Geborenen, sehr ungern!

 

Sein beliebtestes Urlaubsziel sind die USA, denen er sich persönlich intensiv verbunden fühlt. Erklärtes Ziel ist es - nach 48 bereits besuchten Bundesstaaten - bis zu seinem 60. Geburtstag in allen 50 Bundesstaaten gewesen zu sein. Für die Reise nach Alaska werden übrigens noch Freiwillige gesucht!


Ämter
  • Dezernent