Straßenbauarbeiten in der Schwartzkopffstraße und Leipziger Straße

Falkensee, den 19. 08. 2022

In der 34. Kalenderwoche, also ab dem 22. August 2022, beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Schwartzkopffstraße im Abschnitt zwischen Dallgower Straße und Leipziger Straße sowie die Herstellung eines Lückenschlusses in der Leipziger Straße zwischen Barkhausenstraße und Schwartzkopffstraße. Die Arbeiten erfolgen im Auftrag der BUWOG Bauträger GmbH, welche auf dem angrenzenden Grundstück ein neues Wohnquartier errichtet. Der Bauzeitraum für die gesamten Straßenbaumaßnahmen erstreckt sich voraussichtlich bis Mai 2024. Dabei wird in verschiedenen Bauabschnitten gearbeitet.

 

Begonnen wird am Montag, 22. August, mit Leitungsarbeiten (Herstellung von Regenentwässerungseinrichtungen und Trinkwassertransportleitungen) im Kreuzungsbereich Leipziger Straße/Barkhausenstraße unter Vollsperrung bis voraussichtlich Ende der 38. Kalenderwoche (19. bis 23. September 2022).

 

Danach sind weitere Leitungsarbeiten in der Leipziger Straße im Abschnitt zwischen Barkhausenstraße und Bitterfelder Straße bis ca. Mitte November 2022 geplant sowie im Anschluss daran Arbeiten im Bereich zwischen Bitterfelder Straße und Schwartzkopffstraße bis 1. Quartal 2023. Die Leitungsarbeiten in der Schwarztkopffstraße sind für den Zeitraum Februar bis April 2023 angedacht. Die oberirdischen Straßenbauarbeiten sollen im 2. Quartal 2023 beginnen.

 

Es ist gemäß den Bauabschnitten mit Verkehrseinschränkungen in den betroffenen und angrenzenden Bereichen zu rechnen. Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke sowie der Kita Leipziger Allerlei ist gegeben. Alle Anlieger werden über die Arbeiten und dementsprechende etwaige Verkehrseinschränkungen informiert. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

 

Bild zur Meldung: Die Grafik zeigt den voll gesperrten Bereich während der Leitungsarbeiten.

 
See bei schönem Wetter