Ein kinderfreundliches Falkensee mitgestalten – Bis zum 20. Februar als Kinderbeauftragte/r bewerben

Falkensee, den 12. 01. 2022

 

Die Stadt Falkensee schreibt aktuell eine unbefristete Stelle im Büro für Vielfalt aus. Der Aufgabenbereich umfasst u. a. die Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten, die die Belange von Kindern betreffen sowie die Organisation von Veranstaltungsformaten zur Beteiligung von Kindern an Planungs- und Gestaltungsprozessen. Auch die Mitarbeit in lokalen Projektgruppen und Arbeitskreisen, um Interessen und Bedürfnisse von Kindern in Planungsprozessen aktiv vertreten zu können, gehört zum Tätigkeitsbereich. Darüber hinaus soll die Person generationsübergreifend Ideen und Vorschläge aus der Bevölkerung entgegennehmen. Das gesamte Aufgabenspektrum und weitere Informationen sind in der Stellenausschreibung hier nachzulesen.

 

Interessierte, die das Anforderungsprofil erfüllen, können sich bis zum 20. Februar 2022 beim Fachbereich Personal postalisch (Stadt Falkensee, Fachbereich Personal, Falkenhagener Straße 43/49, 14612 Falkensee) oder per E-Mail an  bewerben. Die Stadt Falkensee freut sich auf Ihre Bewerbung!

 
 
See bei schönem Wetter