For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

14. Februar , 19 Uhr: Museum lädt zur Präsentation der Neuzugänge unter "Fundus mit Geschichte(n)"

Falkensee, den 14.02.2020

Im vergangenen Jahr erreichten das Falkenseer Museumsteam wieder zahlreiche Dokumente und Objekte. Sie gilt es zu erforschen. Gabriele Helbig und Bert Krüger präsentieren am Freitag, 14. Februar 2020, 19 Uhr eine Auswahl der Neuzugänge der Sammlung des Museums der Stadt Falkensee aus dem Jahr 2019. Es sind Dinge, die spannende Geschichte(n) erzählen. Der Eintritt ist frei.

 

Das Museum und Galerie Falkensee befindet sich in der Falkenhagener Straße 77 und ist Dienstag und Mittwoch von 10 bis 16 Uhr sowie Donnerstag, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der barrierefreie Zugang in das Erdgeschoss (Galerie) erfolgt über die Hofseite.

 

Foto: Unser Bild zeigt Details der Terrakotta-Wandplastik »Burattino-Relief« von Elena von Martens aus 1982/83. Sie wurde vor dem Abriss des Gebäudes der ehemaligen Kindertagesstätte an der Holbeinstraße gesichert und am 19. März 2019 im Museum eingelagert (Foto: Lutz Hannemann, Archiv Museum Falkensee).