For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

26. Falkenseer Umwelttag lädt zum Frühjahrsputz ein

Falkensee, den 16.01.2020

Im März wird Falkensee wieder frühlingsfit: Der Umwelttag am Samstag, 21. März 2020 lädt zum 26. Mal in Folge von 9 bis 12 Uhr alle Falkenseerinnen und Falkenseer ein, die Stadt sauberer zu machen. Das Team der städtischen Grünpflege unterstützt alle, die sich an der Umweltaktion beteiligen.  Zur Unterstützung werden Greifgeräte. Mülltüten oder auch Handschuhe zur Verfügung gestellt. Am Ende des Aktionstages bzw. zu Wochenbeginn wird der eingesammelte Müll abgeholt.

 

Im Vorjahr erreichte die Zahl der Teilnehmenden mit über 50 Anmeldungen einen neuen Spitzenwert. Zahlreiche Gruppen, Vereine, Familien, Kitas und Anwohnende waren tatkräftig für ein sauberes Stadtbild im Einsatz. Ausgestattet mit Handschuhen, Greifern und Müllsäcken säuberten sie ihr Wohnumfeld, befreiten Waldbereiche von Müll und Unrat und reinigten Straßenzüge. Seit Jahren unterstützen auch die örtlichen Parteien, die Lessing-Grundschule und viele bekannte Initiativen die Frühjahrstradition und leisten damit einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Umwelttages. 65 Kubikmeter Siedlungsabfall, 35 Autoreifen, drei Kühlschränke und ein Kubikmeter Bauschutt sammelten die fleißigen Helferinnen und Helfer 2019 zusammen.

 

Alle sind aufgerufen am 26. Falkenseer Umwelttag mitzumachen und dazu beizutragen, dass Falkensee sauber in die wärmere Jahreszeit startet. Für eine gute Organisation freut sich das Team der städtischen Grünpflege im Vorfeld  über die Anmeldungen von Helferinnen und Helfern. Diese können per E-Mail an gruenpflege@falkensee.de gesendet werden. 

 

Gern können alle, die am Umwelttag mitmachen, ihre Teilnahme fototechnisch einfangen und der Stadt zur Veröffentlichung in einer Bildergalerie vom 26. Umwelttag auf der städtischen  Internetseite zu senden. Bis zu drei Bilder, wenn möglich mit einer kurzen Bildunterschrift, können gern per E-Mail an pressestelle@falkensee.de gesendet werden.

 

Foto: Unser Bild zeigt das Team der Grünpflege des Grundstücks- und Gebäudemanagements der Stadt Falkensee, welches den Umwelttag organisiert und unterstützt.