For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Vollsperrung in der Finkenkruger Straße

Falkensee, den 09.07.2019

Um die Geruchsprobleme in der Finkenkruger Straße künftig zu reduzieren, haben am 18. Juni die Erweiterungsarbeiten an der bestehenden Abwasserdruckleitung auf einer Länge von ca. 1.250 Metern begonnen.

 

Für die Anbindung der neuen Leitung am Baubeginn ist es erforderlich, die Finkenkruger Straße, in Höhe der Hausnummer 154, bis zum 19. Juli 2019 voll zu sperren. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

 

Eine sichere Fußgänger- und Radfahrerführung wird in diesem Zeitraum entsprechend der Örtlichkeiten gewährleistet. Der Anliegerverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Auch die Aus- und Zufahrt zur Rettungswache ist abgesichert.

 

Auch nach dem 19. Juli ist in der Finkenkruger Straße noch mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. Die Arbeiten finden jedoch nur unter punktuellen halbseitigen Sperrungen statt, so dass der Verkehr an den Sperrabschnitten vorbeigeführt wird.

 

Die Stadt Falkensee, Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung, bittet für die anstehenden Arbeiten und die dadurch resultierenden Verkehrsbeeinträchtigungen um Verständnis.

 

Foto: Unser Bild zeigt die Umleitung während der Vollsperrung in der Finkenkruger Straße