For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Rosenstraße: Verkehrseinschränkungen durch Bauarbeiten - Zweiter Bauabschnitt beginnt am 16. Juli

Falkensee, den 16.07.2018

In der Rosenstraße begannen am 25. Juni die Arbeiten an der Trinkwasserleitung, welche in drei Bauabschnitte unterteilt sind und etwa drei Monate andauern werden.

 

Der zweite Bauabschnitt wird voraussichtlich ab dem Montag, 16. Juli 2018 mit folgenden Änderungen bezüglich der Verkehrsführung beginnen:

 

Die Rosenstraße wird zwischen der Krügerstraße und dem „Sportpark Rosenstraße“ halbseitig gesperrt. Die derzeitige Ampelanlage Ecke Ringpromenade wird zur Krügerstraße hin und die bestehende Ampelanlage Höhe Krügerstraße zur Zufahrt zum Parkplatz „Sportpark Rosenstraße“ hin versetzt. Die Fußgänger- und Radfahrerführung im Baustellenbereich wird weiterhin ausgeschildert.

 

Die Vollsperrung der Ringpromenade wird aufgehoben, damit ist der Verkehr über die Ringpromenade wieder möglich.

 

Die Bushaltestelle vor dem „Sportpark Rosenstraße“ wird in Abstimmung mit Havelbus in den bis dahin fertiggestellten nördlichen Gehwegbereich des ersten Bauabschnitts versetzt.

 

Die Osthavelländische Trinkwasserversorgung und Abwasserbehandlung GmbH bittet für die anstehenden Arbeiten und die daraus resultierenden Verkehrsbeeinträchtigungen um Verständnis.

 

Foto: Die Trinkwasserleitung in der Rosenstraße ist alt. In den vergangenen Jahren kam es mehrfach zu Havarien.