For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Öffentlicher Workshop: Ausstattung und Zusatzoptionen für ein mögliches Hallenbad in Falkensee

Falkensee, den 22.02.2018
Am Dienstag, 6. März 2018 findet von 18 bis 21 Uhr im Foyer der Stadthalle ein öffentlicher Workshop zur Planung eines Hallenbads in Falkensee statt.
 

Worum geht es?

 

In den vergangenen Monaten wurden durch das Planungsbüro Bauconzept verschiedene Varianten eines Hallenbads am Standort Seegefelder Bahnhof entworfen (Basisvariante, Variante mit Gastronomie und Sauna, Variante mit Gastronomie, Sauna und Kegelbahn, Optionale Außenbecken, Hubboden etc.). Als nächsten Schritt soll es eine Festlegung auf eine Variante, inklusive Ausstattungsmerkmale, geben. Um eine Variante auszuwählen, sollen möglichst viele verschiedene Meinungen eingeholt werden. Hierzu dient der Workshop. Die favorisierte Variante wird im Sommer Gegenstand einer flächendeckenden Ja/Nein-Befragung unter der Falkenseer Bevölkerung sein, anschließend entscheiden die Stadtverordneten über den Bau.

 

Der Workshop dient dem Einholen von Meinungen und hat beratenden Charakter. Er wird durch einen weiteren, thematisch gleichen Workshop mit einer per Zufall ausgewählten Gruppe von Einwohnerinnen und Einwohnern ergänzt, um auch annähernd repräsentative Aussagen zu diesem Thema zu bekommen.

 

Es wird um eine Anmeldung unter der E-Mailadresse Beteiligung@falkensee.de oder telefonisch unter der Rufnummer 03322 281799 gebeten.