For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Rückblick - 2017 war ein beliebtes Jahr zum Heiraten

Falkensee, den 17.02.2018

Im vergangenen Jahr wurden so viele Ehen wie schon lange nicht mehr im Falkenseer Standesamt geschlossen. Ganze 278 Paare gaben sich das Ja-Wort. Auch drei gleichgeschlechtliche Paare entschieden sich für eine Umwandlung der Lebenspartnerschaft in eine Ehe. Das Standesamt Falkensee ist die erste Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger aus Falkensee sowie den Gemeinden Dallgow-Döberitz und Schönwalde-Glien mit ihren Ortsteilen, wenn sie eine Verbindung eingehen möchten. Aber auch aus Berlin, dem havelländischen Umland sowie dem gesamten Bundesgebiet zieht es Paare zum Heiraten in die Gartenstadt. Im Oktober 2001 wurde die Außenstelle "Waldschule Pausin" in Schönwalde-Glien eingerichtet, wo sich Paare ebenfalls das Ja-Wort und anschließend noch mit bis zu 120 Personen vor Ort feiern können.

 

Das Jahr 2017 brachte neben vielen Eheschließungen auch vier Hausgeburten mit sich, die durch die Falkenseer Standesbeamtinnen beurkundet wurden. Außerdem gab es 249 Sterbefälle. Insgesamt waren in Falkensee am 31. Dezember 2017 44.071 Einwohnerinnen und Einwohner gemeldet.