For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

19. Falkenseer Musiktage - Kartenvorverkauf hat begonnen

Falkensee, den 07.03.2018

Zum 19. Mal finden vom 13. bis 15. April und 20. bis 22. April 2018 die Falkenseer Musiktage statt. Unter dem diesjährigen Motto "Tastenspiele - mehr als schwarz und weiß" stehen die Tasteninstrumente im Fokus der Konzerte. Von anspruchsvoller Klassik bis zum Crossover kommt alles auf die Tasten. Auf Akkordeon, Klavier, Cembalo und mehr erklingen temperamentvolle und leidenschaftliche Stücke.

 

Die Karten zu den 19. Musiktagen sind ab heute im Vorverkauf erhältlich. Sie sind zum Preis von 12 Euro, ermäßigt 10 Euro (Kinder bis 12 Jahren frei) im Bürgeramt der Stadt Falkensee in der Poststraße 31 und im Pfarramt der Evangelischen Kirchengemeinde Falkensee-Falkenhagen in der Freimuthstraße 28 zu erwerben.

 

Das Programm der 19. Falkenseer Musiktage unter dem Motto "Tastenspiele - mehr als schwarz und weiß"

 

Freitag, 13. April 2018, 19 Uhr

Eröffnungskonzert "Viva Argentina - Eine Hommage an Piazolla und de Falla"

Maxim Shagaev (Bajan) und Solisten des Kammerorchesters Berlin (Falkenhagener Kirche)

 

Samstag, 14. April 2018, 19 Uhr

Jazz-Abend "GOLDLAUB"

Lieder zwischen Pop, Jazz und Klassik mit Jule Unterspann und Volker Jaekel (Rathaussitzungssaal)

 

Sonntag, 15. April 2018, 16 Uhr

Kinderkonzert "Lucky Luke, der Don Quichotte aus Texas"

Ein Zeichentrickfilm mit Live-Vertonung mit Camille Phelep und Sophie Lavallé (Falkenhagener Kirche)

 

Freitag, 20. April 2018, 19 Uhr

"Robbie-Doyle-Band"

Irish Folk Music as its best (Haus am Anger)

 

Samstag, 21. April 2018, 15 Uhr

"Klaviermusik mal anders" mit HANDSOME HANDS

3 Frauen an einem Flügel (Falkenhagener Kirche)

 

Sonntag, 22. April 2018, 10.30 Uhr

Matineekonzert "Perlen der Bläserkammermusik"

mit dem Schweriner Bläsersextett und Isabelle Engelmann (Falkenhagner Kirche)