For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Initiative Willkommen in Falkensee zeigt sich solidarisch - gegen Gewalt an Mädchen und Frauen!

Falkensee, den 22.11.2017

"Mädchen schützen! Genitalverstümmelung gemeinsam überwinden", lautet der diesjährige Schwerpunkt zum internationalen Tag "NEIN zu Gewalt an Frauen". Weibliche Genitalverstümmelung bezeichnet eine schwere Menschenrechtsverletzung, bei der Teile des weiblichen Genitals abgeschnitten oder verletzt werden. Angaben von UNICEF (2016) zufolge sind weltweit mehr als 200 Millionen Frauen von weiblicher Genitalverstümmelung betroffen.

 

Im Zusammenhang mit der Fahnenaktion „frei leben – ohne Gewalt“ von TERRE DES FEMMES zum 25. November 2017 wird Dr. Cornelia Strung vom DESERT FLOWER CENTRE WALDFRIEDE über Genitalverstümmelungen und deren Folgen berichten. Anschließend gibt es die Gelegenheit sich darüber auszutauschen. Beginn der Veranstaltung am Samstag, 25. November ist 17 Uhr im Begegnungszentrum  B80 (Bahnhofstraße 80).  Der Eintritt ist frei!