For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

"Auf ein Tässchen Birnensaft" - Stadtbibliothek Falkensee lädt am 7. Oktober zur Familiennacht

Falkensee, den 04.10.2017

Unter dem Motto „Auf ein Tässchen Birnensaft“ sind alle kleinen und großen Besucher zur Familiennacht am Samstag, 7. Oktober 2017 auf Entdeckungsreise durch die Bibliothek mit vielen Mit-Mach-Aktionen und dem Lindenberger Marionetten-Theater für die ganze Familie eingeladen. Die Familiennacht in Berlin und Umland geht in diesem Jahr bereits in die 7. Runde. Die Stadtbibliothek Falkensee ist in Kooperation mit dem Förderverein der Stadtbibliothek bereits zum dritten Mal dabei.

 

Die Entdeckungstour startet um 16 Uhr mit dem vergnüglichen Marionettenspiel „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ – frei gespielt nach den weltberühmten Versen von Theodor Fontane. Die Reiseroute durch die Bibliothek führt über das Theater, vorbei an der Schmökerecke mit viel Lesestoff zum (Vor-)Lesen, weiter zur Kreativwerkstatt bis hin zum Bilderbuchkino, wo nochmals der wahren Geschichte vom Birnbaum in Bild und Ton gelauscht werden kann. Im Lesecafé wird das Familienfest mit Birnensaft und Birnenkuchen versüßt.

 

Doch es dreht sich nicht nur alles um die Birne. Besucherinnen und Besucher können sich auf die kleinen und großen Darsteller des Musicals „Trolle und Polarlichter“, welches am 15. Dezember 2017 in der Stadthalle Falkensee ihre Premiere hat, freuen. Unter der Leitung von Astrid Ossig und Antje Knobl zeigen die Kinder in der Stadtbibliothek erstmalig einige Ausschnitte aus ihrem Programm.

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Das Bastelmaterial wird gegen einen geringen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Für Getränke und Speisen bittet der Förderverein der Falkenseer Stadtbibliothek e. V. um eine kleine Spende. Um rechtzeitige Reservierung über das Kontaktformular unter www.stadtbibliothek-falkensee.de oder telefonisch unter der Rufnummer 03322 22589 wird gebeten.