For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Bundestagswahl 2017

Falkensee, den 24.09.2017

Noch bis 18 Uhr sind in Falkensee die Wahllokale für die Bundestagswahl geöffnet. Laut der Falkenseer Wahlleitung ist mit einer guten Wahlbeteiligung der 34.354 Wahlberechtigten zu rechnen. Gegen 14 Uhr lag die Wahlbeteiligung in einem ausgewählten Wahllokal in der Gartenstadt bei 38,3 Prozent. Die 35 Wahllokale im Stadtgebiet haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Über 300 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sichern die Durchführung der Bundestagswahl ab.

 

Über 7800 Briefwähler haben von ihrem Briefwahlrecht gebraucht gemacht. Die Auszählung erfolgt in den sieben Briefwahllokalen, die gegen 15 Uhr in den Räumen der Stadtverwaltung ihre Arbeit aufgenommen haben. Sie öffnen seit dem die roten Wahlbriefe. Befindet sich im geöffneten roten Wahlbrief der unterschriebene Wahlschein und ein verschlossener blauer Stimmzettelumschlag, wird dieser Stimmzettelumschlag in eine versiegelte Urne gesteckt. Die Urne wird zur Auszählung, die wie in allen anderen Wahllokalen um 18 Uhr beginnt, geöffnet.