For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Künstler und Kunsthandwerker für die Falkenseer Kunstmeile gesucht

Falkensee, den 09.08.2017

Am 9. September findet die fünfte Kunstmeile zum Stadtfest in Falkensee statt. Künstler, Kunsthandwerker, Manufakturen und Produzenten von regionalen Nahrungsmitteln aus Falkensee und Umgebung sind herzlich eingeladen, an der Kunstmeile teilzunehmen und sie wieder kreativ und bunt zu gestalten. Der zweite Sonnabend im September wird in diesem Jahr ein ganz besonders erlebnisreicher Tag für alle Falkenseer, denn neben der Kunstmeile locken zeitgleich das Stadtfest, die TSV-Trainingseröffnung und der Deutsche Jugendfeuerwehrtag 2017 zum Verweilen ein.

 

Für interessierte Künstlerinnen und Künstler kostet ein Stand inklusive professionellem Marktstand 32 Euro. Die Kunstmeile findet von 11 bis 18 Uhr auf dem Seegefelder Anger statt, der von der alten Stadthalle aus gesehen hinter der Seegelder Kirche liegt.

 

Der Aufbau beginnt um 10 Uhr. Eine Anmeldung kann ab sofort unter www.zentrum-falkensee.de erfolgen. Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene wie Spinnen, Filzen, Modellieren und Porträtieren sind besonders gern gesehen.

 

Inmitten der Kunstmeile findet in diesem Jahr erstmalig ein Demokratieforum der Partnerschaft für Demokratie statt.  Unter freiem Himmel kann man hier Ideen entwickeln, wie das Zusammenleben noch besser gelingen kann, Kritik anbringen und dabei entspannt einen Kaffee trinken. Engagierte Initiativen stellen sich an verschiedenen Ständen vor. Zusätzlich laden Kuchen, Smoothies, Cocktails und Herzhaftes zum Verweilen ein.

 

Die Kunstmeile wird von der Interessengemeinschaft Zentrum (IGZ) der Lokalen Agenda 21 organisiert, in Zusammenarbeit mit der Partnerschaft für Demokratie, dem Netzwerk „Made in Falkensee“ und den Kreativen Hobby-Künstlern.