For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Saisonabschluss der E- und D-Juniorinnen der FSG Falkensee in Schweden

Falkensee, den 17.07.2017

Zum Abschluss einer intensiven, spannenden und sehr erfolgreichen Saison 2016/2017, in der sich die D-Juniorinnen der FSG Falkensee zu einem echten Team entwickelt haben, fuhren die Mädchen, Trainer und Betreuer für ein verlängertes Wochenende nach Schweden. Die Fahrt diente einerseits dazu, einen entspannten Ausklang der aktuellen Saison zu finden und sich andererseits in Freundschaftsspielen gegen schwedische Mädchen-Teams auf die nächste Saison einzustimmen.

 

Die Spiele vor Ort absolvierten die 17 mitgereisten Mädchen in zwei Teams (E-Juniorinnen der Jahrgänge 2006/07/08 und D-Juniorinnen der Jahrgänge 2003/04/05). Als Gegner konnten im Vorfeld der Fahrt Mannschaften aus Malmö und Umgebung gewonnen werden. So trafen die Falkenseer Teams an drei Spieltagen auf die Spielerinnen von Ängelholms FF, BK Höllviken und Hyllie IP. Die gastgebenden Mannschaften, deren Kinder zu dieser Zeit die Ferien genießen, hatten mitunter 15 Spielerinnen pro Team aufbieten können. Die Aussicht gegen eine deutsche Mädchenmannschaft spielen zu können, lockte wohl das ein oder andere Kind zurück auf den Fußballplatz.

 

Die Mädchen der FSG Falkensee zeigten in den Spielen starke Leistungen mit tollen Zuspielen, gut herausgespielten Toren und großer Spielfreude. Und obwohl sie nicht jede Partie für sich entscheiden konnten, brachten die Spiele gegen zuvor völlig unbekannte Gegner den Trainern und Spielerinnen viele wichtige Erkenntnisse für die Vorbereitung der kommenden Saison. Ein großes Dankeschön richteten die Teams an den Fußballverein Vellinge IF und Johan Rydelius für die Gastfreundschaft und die Unterbringung auf dem Vereinsgelände.

 

Nach vier intensiven Tagen mit viel Fußball, Strand, Sonne und jeder Menge Spaß kehrte das Team mit glücklichen Gesichtern nach Falkensee zurück. Mit einem guten Gefühl verabschieden sich die Mädchen, Trainer, Eltern und Betreuer in die wohlverdiente Sommerpause.

 

Mehr Informationen zu den spannenden Tagen in Schweden auf der Internetseite der D-Mannschaft der FSG Falkensee.