For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Waldbad Falkensee: Badesaison startet am 1. Mai

Falkensee, den 19.04.2017

Ab Montag, 1. Mai  bis zum 31. August 2017 können Badelustige und Anhänger des Schwimmsportes sich endlich wieder täglich von 9 bis 20 Uhr im Falkenseer Waldbad in der Salzburger Straße 59 im kühlen Nass erfrischen oder sich ihrer Lieblingssportart widmen.

 

Wie in den Vorjahren laden bequeme Liegestühle zum Entspannen und Sonnenbaden im Grünen ein. Die kleinen Waldbadbesucherinnen und -besucher können sich auf Spielgeräte wie Buddelkasten und Wippfiguren freuen. Auch Bewegungslustige kommen auf ihre Kosten, sie können auf dem Waldbadgelände Fußball, Volleyball, Tischtennis oder Badminton zu spielen. Ein Imbiss bietet Getränke, warme und kalte Snacks sowie eine große Auswahl an Eissorten an. Höhepunkt ist das Waldbadfest am  Samstag, 15. Juli 2017, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

 

Erstmalig seit 2010 werden in diesem Jahr die Eintrittspreise für das Waldbad angepasst. Beschlossen hat das der Aufsichtsrat der Gesellschaft für Gebäudewirtschaft mbh (gegefa) in seiner Sitzung am 4. April 2017. Grund für eine Anpassung der Preise sind die in den letzten Jahren gestiegenen Betriebs- und Bewirtschaftungskosten.

 

Neue Angebote und Preise ab 1. Mai

Der Tageseintritt für das Bad kostet in der neuen Saison 4,50 Euro, ermäßigt 2,25 Euro. Eltern mit bis zu drei Kindern können als Familie für 10,50 Euro das Waldbad den ganzen Tag nutzen. Die Stundenschwimmer zahlen zukünftig 1,50 Euro, ermäßigt 0,75 Euro.

 

Neu im Angebot sind Zehnerkarten (zweimal Eintritt gespart) bzw. 20er-Karten (fünfmal den Eintritt gespart) oder auch Monatskarten. Zusätzlich gibt es die Saisonkarte für 250 Euro, ermäßigt 125 Euro. Mit dieser kann das Bad die ganze Saison über besucht werden. Die Teilnahme an einem Schwimmkurs kostet 150 Euro. Die Preise für das Schulschwimmen wurden nicht angepasst.