For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Aufruf für Kandidatenvorschläge zum Seniorenbeirat

Falkensee, den 17.03.2017

Für die Wahl der Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Falkensee können Kandidatinnen und Kandi­daten nominiert werden. Vorschläge können von al­len Stimmberechtigten ein­gereicht werden. Stimmbe­rechtigt sind Personen, die mindestens 60 Jahre alt sind und in der Stadt Fal­kensee ihren Wohnsitz, bei mehreren Wohnungen ih­ren Hauptwohnsitz haben.

 

Die vorgeschlagenen Kan­didatinnen und Kandidaten müssen stimmberechtigt sein und seit mindestens sechs Monaten in Falken­see ihren ständigen Wohn­sitz haben. Sie dürfen we­der Mitglied der Stadtverord­netenversammlung noch Beschäftigte der Stadtver­waltung Falkensee sein.

 

Die Vorschläge müssen bis spätestens 30. April 2017 bei der Stadtverwal­tung, Falkenhagener Straße 43/49 in 14612 Falkensee eingehen.

 

Die Vorschläge müssen enthalten:

 

Vorgeschlagene Person

Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Be­ruf, sowie die Einwilligung zur Nominierung und der öf­fentlichen Bekanntgabe der vorgeschlagenen Person

 

Vorschlagende Person:

Familienname, Vorname, Geburtsdatum und Anschrift

 

Weiteres Verfahren:

 

Die Stadtverwaltung macht bis spätestens Montag, 8. Mai 2017 alle zugelas­senen Bewerberinnen und Bewerber mit persönlichen Daten bekannt und ver­schickt die Stimmzettel mit den Briefstimmunterlagen an alle Stimmberechtigten.

 

Die Abstimmung beginnt am Montag, 15. Mai 2017 und endet am Freitag, 30. Juni 2017

 

Nach Auszählung der Stim­men übergibt die Stadtver­waltung der Stadtverordne­tenversammlung die nach Anzahl der abgegebenen Stimmen geordnete Nomi­nierungsliste. Die Stadtverordnetenversammlung wählt die Mitglieder des Senioren­beirats.