For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

Jugendfeuerwehrtag

 

 

 

      Stadtplan

 

 

 

 

Wirtschaftsregion Osthavelland

 

 

 

 

 

 

 

 

Brandenburg vernetzt

Neuer Geist und frischer Wind bei den Falkenseer Musiktagen ab 24. März

Falkensee, den 02.03.2017

Die 18. Falkenseer Musiktage werden am 24. März vom Ensemble "Les Séraphines" eröffnet und bieten bis zum 2. April ein abwechslungsreiches Programm. In diesem Jahr steht die Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Neuer Geist – frischer Wind“. 

 

Im Mittelpunkt stehen diesmal Luthers 95 Thesen, die vor 500 Jahren die Welt bedeutend verändert haben. Im Jubiläumsjahr ist dieser neue Geist nun das verbindende Element zwischen den verschiedenen Veranstaltungen. Passend zum Thema werden in einem der Konzerte neue und alte Kompositionen gegenübergestellt. Außerdem haben sich auch viele Komponisten den Texten Luthers bedient, die nun bei den Falkenseer Musiktagen zu hören sein werden. Und wer weiß, vielleicht wird ja auch Luther selbst es sich nicht nehmen lassen bei den diesjährigen Musiktagen vorbeizuschauen? Möglich wäre dies vielleicht bei einem Auftritt des christlichen Liedermachers Jörg Sollbach für kleine und große Musikliebhaber. Schirmherr der Veranstaltungsreihe der Evangelischen Kirchengemeinde Falkensee-Falkenhagen ist auch in diesem Jahr wieder Bürgermeister Heiko Müller. Die künstlerische Leitung und Organisation unterliegt Isabelle Engelmann.

 

 

Das Programm der 18. Falkenseer Musiktage:

 

Freitag, 24. März, 19 Uhr

„Leuchtpunkte auf Luthers Wegen – Anfang und Ende“

Frühbarocke Arien, eigene Kompositionen und freie Improvisationen mit Le Séraphines (Falkenhagener Kirche)

 

Samstag, 25. März, 19 Uhr

„Blues and Soul“

Jazz-Abend mit dem TRIO 105 (Rathaussaal)

 

Sonntag, 26. März, 17 Uhr

„Klappe 5“

Filmmusik mit dem Saxophonquartett Meier´s Clan (Falkenhagener Kirche)

 

Freitag, 31. März, 19 Uhr

„Kucera and friends“

Rock, Country und Blues mit Jesse Ballard, Joe Kucera und der Band Les Shewettes (Haus am Anger)

 

Samstag, 1. April, 16 Uhr

„Dieser Luther“

Kinderkonzert mit dem Liedermacher Jörg Sollbach (Rathaussaal)

 

Sonntag, 2. April, 10.30 Uhr

„Luther und die musikalischen Boten der Reformation“

Konzert des Kammerchors Falkensee (Falkenhagener Kirche)