For English visitors
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

 

 

Stadtplan

 

 

Brandenburg vernetzt

Ehrenamtler können Vergünstigungen bekommen

Falkensee, den 15.02.2017

Ehrenamtliches Engagement ist in unserer Gesellschaft sehr wichtig und stärkt das Zusammenleben. Um den Stellenwert dieser wichtigen Arbeit noch deutlicher zu machen, und um den freiwilligen Helfern den Rücken zu stärken, bieten die Länder Berlin und Brandenburg nun seit Anfang des Jahres eine gemeinsame Ehrenamtskarte an. Sie soll ein Dank und Anerkennung für ehrenamtliches Engagement sein. Viele verschiedene Partner wurden schon für die Karte gewonnen: Museen, Einzelhändler, Kultur- und Unterhaltungsanbieter bieten den Karteninhabern Rabatte an.

 

Ehrenamtliche können die Karte schriftlich bei der Staatskanzlei beantragen. Das dazu notwendige Formular steht als Datei unter der Meldung zum Herunterladen zur Verfügung. Bei weiteren Fragen kann man sich außerdem an die Mitarbeiter der Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement wenden. Diese ist unter der Nummer 0331 866 1008 zu erreichen.

 

Weitere Informationen und eine Liste mit allen Partnern der Ehrenamtskarte findet man im Internet unter: www.ehrenamt-in-brandenburg.de/ehrenamtskarte/